22. SEPTEMBER 2017, 10.00 Uhr: Emissionen mobiler Maschinen in Hamburg

Die Behörde für Umwelt und Energie (BUE) aus der Freien und Hansestadt Hamburg wird einen Vortrag zum Thema „Emissionen mobiler Maschinen in Hamburg“ halten und ein dazu laufendes Projekt vorstellen. Wesentliche Grundlage des Projektes ist eine derzeit laufende Datenerhebung über den Einsatz mobiler Maschinen in Hamburg.
Ziel der darauf aufbauenden Emissionsberechnung ist es, die Stickoxid- und Feinstaubbelastung durch mobile Maschinen in Hamburg genauer zu quantifizieren. Neben bereits vorhandener Statistiken und Literaturquellen sollen Befragungen bei Vertretern der Baubranche (Bauunternehmen, Baumaschinenhersteller, Baumaschinenverleiher) einen repräsentativen Überblick über die derzeit genutzten Maschinen- und Gerätetypen sowie ihre durchschnittlichen Einsatzzeiten liefern.

Für eine möglichst realitätsnahe und belastbare Datengrundlage beabsichtigt die BUE die Daten in Kooperation mit der Baubranche zu erheben. Zusammen mit dem für die Datenerhebung und der darauf basierenden Emissionsberechnung beauftragten Beratungsbüro Lärmkontor GmbH wird die BUE das Vorhaben, die Vorgehensweise sowie die bisherigen Erkenntnisse und den Stand der Datenerhebung vorstellen.

Programm

  • 10.00 Uhr Begrüßung durch „Die Hamburger Bau- und Ausbauwirtschaft“
    Dr. Michael Marrett-Foßen
    (Fachverband GaLaBau Hamburg);
  • 10.10 Uhr Emissionen mobiler Maschinen in Hamburg – Einstiegsreferat & Datenerhebung zu mobilen Maschinen
    Behörde für Umwelt und Energie Hamburg / LÄRMKONTOR GmbH;
  • 10.40 Uhr Aktuelle Situation der europäischen Abgasnormen
    Dieter Schnittjer (VDBUM);
  • 10.50 Uhr Abgasreinigungssysteme
    Bernhard Franken (TEHAG);
  • 11.20 Uhr Derzeitiger Stand und Zukunft
    der Motortechnik in puncto Abgasemission
    Dr. Hubert Mariutti, Zeppelin Baumaschinen GmbH
  • 11.40 Uhr Diskussion und anschl. Schlusswort
    Bernd Karsten,
    Bauindustrieverband Hamburg
    Schleswig-Holstein e. V.
  • 12.00 Uhr kleiner Imbis

Treffpunkt – Ausbildungszentrum-Bau in Hamburg GmbH
Schwarzer Weg 3 · 22309 Hamburg · Halle H


Einladungsflyer downloaden